Infodienste / Linie6Plus

Redaktionssystem zur verwaltungsebenen übergreifenden Verwaltung und Verteilung von Leistungsbeschreibungen und Zuständigkeiten

Das System Infodienste ist die optimale Lösung zur Erstellung landesweiter Zuständigkeitsfinder. Die Nutzungsszenarien sind vielfältig:

  • Bürger- und Unternehmensservice
  • Bestandteil von Landes-, Kreis- und Kommunalportalen
  • Systembestandteil zur EG-DLR
  • Datenbereitstellung für D115

Innerhalb der Anwendung werden alle  Stellen der öffentlichen Verwaltung innerhalb des Landes, jede einzelne Stelle in jeder Kreis-, Stadt- oder Gemeindeverwaltung mit ihren konkreten Zuständigkeiten, Ansprechpartnern und Kontaktdaten integriert. Sobald ein Benutzer oder Mitarbeiter sein Anliegen und seine Gemeinde oder Ortsteil eingibt, werden die hierfür gültigen Daten zur zuständigen Stelle, die rechtssichere Leistungsbeschreibung und alle abgelegten Formulare angezeigt.

Vollständige vertikale und horizontale Abbildung aller Verwaltungsstrukturen
Einbindung kommunaler Redakteure
Einbindung lokaler Dienstleister bzw. Systeme
Koordination der Länderkooperation
Linie6Plus - Im Einsatz in sieben Bundesländern
Weiterführende Informationen